Storchaufstellen bei Silvia Winkler

von Alfred Dunshirn, Fotos: Stefanie WiesingerZuletzt am Mittwoch, 15. August 2018 geändert.
Bislang 1131x gelesen.

Am Mittwoch, dem 15. August 2018 stattete eine Abordnung der Feuerwehr Krems Silvia Winkler und ihrer Hannah, die am 9. August das Licht der Welt erblickte, einen Besuch ab.
Hauptwachekommandant Michael Willrader gratulierte im Namen der Mannschaft, die Mitglieder des III. Zuges stellten den obligatorischen Storch auf und brachten ein Plakat an, mit dem ebenfalls die Glückwünsche der Kameradinnen und Kameraden zum Ausdruck gebracht wurde.
Eine besondere Überraschung ließ sich die Bezirks-Damenwettkampfgruppe, der Silvia angehört, einfallen - sie brachten auf einer Wäscheleine Geschenke für den Feuerwehrnachwuchs an.

Im Anschluss lud Familie Winkler die rund 20 Gratulanten zu einer Jause ein, die den Besuch abrundete.

Wir gratulieren sehr herzlich!