Kinonachmittag für die Feuerwehrjugend

von Martin Hofbauer (Fotos) & Florian Stierschneider (Text)Zuletzt am Montag, 10. April 2017 geändert.
Bislang 674x gelesen.

Einen abwechslungsreichen Nachmittag, am Samstag 01.04.2017, verbrachten 94 Jugendliche der Feuerwehrjugend des Bezirkes Krems im Kino im Kesselhaus. Bei der Sondervorstellung für die Kids aus 10 Feuerwehren gab es den Film "The batman lego movie" zu sehen.

Im vollem Kinosaal wurde bei Popcorn und Getränken die Belohnung für den absolvierten Wissenstest genossen. Während die Vorbereitungen und Ausbildung für das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold und die bevorstehenden Bewerbe im Sommer laufen, kam dieser Kinonachmittag sehr gelegen. Die rund 100 Jugendlichen hatten sichtlich ihren Spass und auch die begleitenden Jugendbetreuer konnten für kurze Zeit verschnaufen.

 

(c) Hfb (c) Hfb (c) Hfb (c) Hfb (c) Hfb (c) Hfb

 

Für den bevorstehenden Bewerb am 13.05.2017, wo beim Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Gold am Gelände der NÖ Landesfeuerwehrschule in Tulln angetreten wird, wünscht das Bezirksfeuerwehrkommando Krems allen Jugendlichen sowie Betreuern alles Gute und viel Glück. Gleich eine Woche danach starten wieder zahlreiche Jugendgruppen beim 7. Orientierungsbewerb der Feuerwehrjugend des Bezirkes Krems in Mautern durch.


Eingesetzte Kräfte:

94 Einsatzkräfte der Feuerwehr

FW Gneixendorf
FW Hauptwache
FW Hollenburg

FF Droß
FF Engabrunn
FF Etsdorf
FF Lichtenau
FF Mautern
FF Oberbergern
FF Rohrendorf