Donnerstag, 22. Mai 2008

Feuerwehrmusikkapellen des Bezirkes

von SB Feuerwehrgeschichte im BFKdo Krems

Mail an den Autor

Zuletzt am Dienstag, 19. November 2013 geändert.

Bislang 2184x gelesen.

Zu den Gründungszeiten der Freiwilligen Feuerwehren gab es
schon Musikkapellen, welche aus "Feuerwehrmännern" bestanden. Auch heute gibt es
noch solche "Feuerwehrmusikkapellen". Diese wollen wir ebenso erfassen.


Im Anhang eine Tabelle, welche
ergänzt werden soll!

Feuerwehrmusikkapellen

Stand 07.07.2012

Feuerwehr Bestand Kapellmeister/Änderung
Albrechtsberg 1949 - dato F.Ederer(Gründer);Adolf Zach
Dürnstein - Karl Plaschko
Egelsee 1923 - 1980 Johann Futschik
Gföhl 1931 - 1982 Sepp Weber, nunmehr Trachtenkapelle
Groß Heinrichschlag 1948 - 1978 "D´Waldbauernbuam"
Groß Motten 1953 - 1975 Josef Jelinek, Franz Rihs
Hadersdorf 1924 - ? -
Maria Laach - nunmehr Trachtenkapelle
Mollands - -
Nöhagen - nunmehr Trachtenkapelle Nöhagen
Oberbergern 1924 - ? Rudolf Mühlbauer
Rohrendorf 1879 - 1914 vermutliche Bestandsdauer
Rohrendorf 1928 - dato Rohrendorfer Feuerwehrmusik
Stein 1924 - ? Josef Spousta
Stiefern 1926 - 1940 Schulleiter Oberlehrer Johann Kermer
Straß i. Straßertal 1874 - 1914 vermutliche Bestandsdauer